Entsorgung Kratt Oktober bis Dezember 2017

Von Oktober bis Dezember 2017 wurden aus Gründen der Verkehrssicherheit die Überreste der Kleingartenanlage abgerissen.

Dabei zeigte sich, wie wichtig die Entsorgung aus ökologischen Gründen war. Viele Hütten bestanden aus mehrschaligem Mauerwerk und waren teilweise unterkellert. Beim Abbruch wurden zum Beispiel asbesthaltige Wellfaserzementptatten und Holzverschalungen vorgefunden.

Bilder der Entsorgung